Boxtelerbahn

So langsam geht sie zu Ende – gemeint ist die Fahrrad-Saison 2016. Aber wie heißt es so schön…“Nach der Saison, ist vor der Saison“. Andrea und ich sitzen im Moment jede freie Minute auf dem Rad und halten Ausschau nach neuen interessanten Rad-Wegen für unsere Pensionsgäste 2017.

Unweigerlich stößt man so auf den Ausbau der alten „Boxtelerbahn-Strecke“ zur Fahrradroute. An einigen Stellen ist die neue Route noch in Bau oder gar unterbrochen. Das was fertig ist, ist aber jetzt schon wunderschön zu fahren.

Es bleibt also spannend – für unsere Übernachtungsgäste und auch so.

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Geschichten vom Niederrhein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s