Die alte Backstube

Immer wieder sonntags öffnet sich auf unserem Kerckenhof die Türe der alten Backstube. Ganz erstaunt sind dann die Besucher, was sich hinter dieser alten grünen Türe verbirgt. Jahrzehntelang diente die Backstube nämlich als Lagerplatz für allerlei Gerümpel.

Seit einem halben Jahr nun ist „Jacob Baumann´s Backstube“ wieder zugänglich und auch zu besichtigen. Zahlreiche Gegenstände aus der längst vergangenen Zeit reihen sich um den 101 Jahre alten Backofen.

Wenn Ihr Zeit und Lust habt, dann sucht nach der grünen Tür und tretet ein. Zur Belohnung gibt es Wardter Geschichten und Dönekes.

Vielleicht bis irgendwann mal…

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Geschichten vom Niederrhein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s