02. Januar 2013

Noch steht zwar unser Weihnachtsbaum im alten Saal…

aber wir nutzen die Zeit nach vorn zu sehen, um zu planen, um zu erfinden und um frischen Wind reinzulassen. 

In diesem Sinne wünschen wir allen Freunden des „Kerckenhofes“ ein kreatives und spannendes Jahr 2013. 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Geschichten vom Niederrhein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s